Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht des Saarlandes
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 20.08.2002
Aktenzeichen: 2 K 249/01

Schlagzeile:

Voraussetzungen für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung

Schlagworte:

Ansparabschreibung, Betriebsaufgabe, Investitionsabsicht, Neue Tatsache, Rücklage, Steuerberaterprüfung

Wichtig für:

Steuerberater

Kurzkommentar:

Das Finanzgericht nimmt Stellung zu folgenden Fragen:
- Voraussetzungen für die Zulassung zur Steuerberaterprüfung
- Maßgeblicher Zeitpunkt der Beendigung des Hochschulstudiums der Betriebswirtschaftslehre
- Formell ordnungsgemäßer Nachweis der erbrachten Studienleistungen
- Keine analoge Anwendung der für Wehrpflichtige geltenden Arbeitsplatzschutzvorschriften für Bewerberinnen im Mutterschutz.

Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist rechtskräftig.

zur Suche nach Steuer-Urteilen