Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 27.07.2004
Aktenzeichen: IX R 32/01

Vorinstanz:

FG Köln
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 06.03.2001
Aktenzeichen: 8 K 7847/94

Schlagzeile:

Schuldzinsen für die Zeit zwischen Gefahrübergang und Fälligkeit des Kaufpreises sind als Werbungskosten abzugsfähig

Schlagworte:

Fälligkeit, Finanzierung, Gefahrübergang, Kaufpreis, Schuldzinsen, Werbungskosten

Wichtig für:

Vermieter

Kurzkommentar:

Schuldzinsen, die der Erwerber eines zum Vermieten bestimmten Grundstücks vereinbarungsgemäß für den Zeitraum nach dem Übergang von Besitz, Nutzen, Lasten und Gefahren bis zur später eintretenden Fälligkeit des Kaufpreises an den Veräußerer erstattet, sind als Werbungskosten abziehbar.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen