Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesministerium der Finanzen
Art des Dokuments: BMF-Schreiben
Datum: 24.11.2004
Aktenzeichen: IV C 4 - S 0172 - 12/04

Schlagzeile:

Unterhaltsansprüche, die minderjährige Schwangere oder Mütter an ihre Eltern haben, sind im Gemeinnützigkeitsrecht nicht zu berücksichtigen

Schlagworte:

Gemeinnützigkeitsrecht, Hilfsbedürftigkeit

Wichtig für:

Körperschaften

Kurzkommentar:

Bei der Beurteilung der wirtschaftlichen Hilfsbedürftigkeit von unverheirateten minderjährigen Schwangeren und minderjährigen Müttern, die ihr leibliches Kind bis zur Vollendung seines 6. Lebensjahres betreuen, und die dem Haushalt ihrer Eltern oder eines Elternteils angehören, sind die Bezüge und das Vermögen der Eltern oder des Elternteils nicht zu berücksichtigen.

Die Audio-CD von NWB

zur Suche nach Steuer-Urteilen