Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesministerium der Finanzen
Art des Dokuments: BMF-Schreiben
Datum: 22.10.2004
Aktenzeichen: I A 5 - Vw 7216 - 8/04 / IV C 5 - S 2361 - 95/04

Schlagzeile:

Euro-Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer

Schlagworte:

Lohnsteuer, Programmablaufplan

Wichtig für:

Arbeitgeber

Kurzkommentar:

Mit seinem BMF-Schreiben gibt das Bundesfinanzministerium den Euro-Programmablaufplan für die maschinelle Berechnung der vom Arbeitslohn einzubehaltenden Lohnsteuer, des Solidaritätszuschlags und der Maßstabsteuer für die Kirchenlohnsteuer in 2005 bekannt.

Das Programm bietet die Möglichkeit, die Werte von Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag und Bemessungsgrundlage für die Kirchenlohnsteuer in Euro maschinell zu berechnen. Das Programm kann als Unterprogramm in ein Lohnabrechnungsverfahren eingefügt werden, wenn die beschriebenen Eingangsparameter zur Verfügung gestellt werden. Es ist auch für den Lohnsteuer-Jahresausgleich durch den Arbeitgeber nach § 42b EStG einsetzbar.

Die Audio-CD von NWB

Das BMF-Schreiben ist wie folgt gegliedert:
1. Gesetzliche Grundlagen
2. Erläuterungen
2.1 Allgemeines
2.2 Feldlängen
2.3 Symbole
3. Schnittstellenkonventionen
3.1 Eingangsparameter
3.2 Ausgangsparameter
4. Interne Felder
5. Programmablaufplan

zur Suche nach Steuer-Urteilen