Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 27.10.2005
Aktenzeichen: IX R 15/05

Vorinstanz:

FG Niedersachsen
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 10.02.2005
Aktenzeichen: 11 K 483/04

Schlagzeile:

Halbeinkünfteverfahren bei privaten Veräußerungsgeschäften

Schlagworte:

Aktien, Bezugsrecht, Halbeinkünfteverfahren, Spekulation, Spekulationsgeschäft, Spekulationsverlust, Wertpapier

Wichtig für:

Kapitalanleger

Kurzkommentar:

§ 3 Nr. 40 Satz 1 Buchst. j EStG erfasst auch die Veräußerung eines durch Kapitalerhöhung entstandenen Bezugsrechts.

Die Audio-CD von NWB

Es verstößt nicht gegen das Nettoprinzip, wenn nach § 3c Abs. 2 Satz 1, 2. Halbsatz EStG dem halben Veräußerungspreis die Anschaffungskosten nur zur Hälfte gegenüberzustellen sind.

zur Suche nach Steuer-Urteilen