Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Finanzgericht Münster
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 01.03.2007
Aktenzeichen: 6 K 2399/04 E

Schlagzeile:

Bilanzberichtigung bei Veräußerung einer Milchreferenzmenge

Schlagworte:

Bilanzberichtigung, Bilanzierung, Milchreferenzmenge

Wichtig für:

Land- und Forstwirte

Kurzkommentar:


Die Audio-CD von NWB

Das Urteil des Finanzgerichts ist nicht rechtskräftig. Unter dem Aktenzeichen IV R 18/07 sind beim Bundesfinanzhof folgende Rechtsfragen anhängig (Aufnahme in die Datenbank am 20.8.2007):
Bilanzberichtigung bei Veräußerung einer Milchreferenzmenge:
In welchem Umfang kann eine gewinnwirksame Ausbuchung des Buchwerts für eine veräußerte Milchreferenzmenge im Wege der Bilanzberichtigung nachgeholt werden, wenn die Buchwertabspaltung der Milchreferenzmenge vom Grund und Boden erst aufgrund später bekannt gewordener höchstrichterlicher Rechtsprechung möglich wurde?
-- Zulassung durch FG --
Rechtsmittelführer: Verwaltung
EStG § 4 Abs 2 S 1; EStG § 13
Vorgehend: Finanzgericht Münster, Entscheidung vom 1.3.2007 (6 K 2399/04 E)

zur Suche nach Steuer-Urteilen