Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesministerium der Finanzen
Art des Dokuments: BMF-Schreiben
Datum: 28.10.2009
Aktenzeichen: IV C 5 - S 2332/09/10004

Schlagzeile:

Einkommen-(lohn-)steuerliche Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen

Schlagworte:

Arbeitslohn, Berufsunfall, Betriebliche Altersversorgung, freiwillige Unfallversicherung, Lohnsteuer, Reisekostenersatz, Schadensersatz, Sonstige Einkünfte, Unfallversicherung, Werbungskostenersatz

Wichtig für:

Arbeitgeber, Arbeitnehmer

Kurzkommentar:

Im Einvernehmen mit den obersten Finanzbehörden der Länder nimmt das Bundesministerium der Finanzen zur einkommen(lohn-)steuerrechtlichen Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen Stellung.

Das Schreiben ist in allen noch nicht formell bestandskräftigen Fällen anzuwenden. Das BMF-Schreiben vom 17. Juli 2000 - IV C 5 - S 2332 - 67/00 - (BStBl I S. 1204) wird aufgehoben.

Die Audio-CD von NWB

Gliederung:
1. Versicherungen des Arbeitnehmers
1.1 Versicherung gegen Berufsunfälle
1.2 Versicherung gegen außerberufliche Unfälle
1.3 Versicherung gegen alle Unfälle
1.4 Übernahme der Beiträge durch den Arbeitgeber
2. Versicherungen des Arbeitgebers
2.1 Ausübung der Rechte steht ausschließlich dem Arbeitgeber zu
2.1.1 Kein Arbeitslohn zum Zeitpunkt der Beitragszahlung
2.1.2 Arbeitslohn zum Zeitpunkt der Leistungsgewährung
2.1.3 Steuerfreier Reisekostenersatz und lohnsteuerpflichtiger Werbungskostenersatz
2.1.4 Schadensersatzleistungen
2.1.5 Entschädigungen für entgangene oder entgehende Einnahmen
2.1.6 Sonstige Einkünfte nach § 22 Nummer 1 EStG
2.2 Ausübung der Rechte steht unmittelbar dem Arbeitnehmer zu
2.2.1 Arbeitslohn zum Zeitpunkt der Beitragszahlung
2.2.2 Arbeitslohn zum Zeitpunkt der Leistungsgewährung
2.2.3 Sonstige Einkünfte nach § 22 Nummer 1 Satz 1 EStG
3. Arbeitgeber als Versicherer
4. Werbungskosten- oder Sonderausgabenabzug
5. Lohnsteuerabzug von Beitragsleistungen
6. Betriebliche Altersversorgung
7. Anwendungsregelung

zur Suche nach Steuer-Urteilen