Die Audio-CD von NWB
Willkommen
Aktuelle Urteile
Suche nach
Steuer-Urteilen
Aktuelle
BMF-Schreiben
Suche nach Gericht
Festgeldrechner
Tagesgeldrechner
Hypothekenrechner
Impressum
Nutzungsbedingungen




Quelle:

Bundesfinanzhof
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 11.11.2015
Aktenzeichen: I R 5/14

Vorinstanz:

FG Münster
Art des Dokuments: Urteil
Datum: 18.12.2013
Aktenzeichen: 10 K 2908/11 K,G,F

Schlagzeile:

Verdeckte Gewinnausschüttung bei Teilwertabschreibung auf Zinsforderungen nach Teilwertabschreibung der Darlehensforderung

Schlagworte:

Abschreibung, Bilanzierung, Darlehen, Körperschaftsteuer, Teilwert, Verdeckte Gewinnausschüttung, Zinsen

Wichtig für:

Kapitalgesellschaften

Kurzkommentar:

Die Forderung auf Rückzahlung des Darlehens und die Forderung auf Zahlung der vereinbarten Darlehenszinsen sind getrennt voneinander zu bilanzieren.

Die Audio-CD von NWB

Dementsprechend schlägt die als verdeckte Gewinnausschüttung zu qualifizierende Wertberichtigung der Darlehensforderung nicht auf den Ausweis der Zinsforderungen durch.

Normen:
KStG 2002 § 8 Abs. 3 Satz 2
EStG 2002 § 6 Abs. 1 Nr. 2 Satz 2

zur Suche nach Steuer-Urteilen